Toughest Mudder Photocredit: Bob Mulholland
Hindernisläufe, OCR

Toughest Mudder Ausrüstungsliste

Mit Englands Toughest Mudder in nur zwei Monaten ist es an der Zeit, meine Toughest Mudder-Ausrüstungsliste basierend auf meinen Erfahrungen aus dem letzten Jahr zu überarbeiten. Ich veröffentliche dies hier als eine Referenz für Anfänger der Toughest Mudder-Serie. Diese Liste unterscheidet sich von meiner World’s Toughest Mudder-Ausrüstungsliste, die ich später veröffentlichen werde.

Da alle Regional Toughest Mudder um Mitternacht starten und um 8:30 Uhr enden, werden man mindestens die Hälfte des Rennens im Dunkeln bestreiten. Auch dass Tough Mudder Headquarters (TMHQ) viele Wasserhindernisse einbauen wird, werde ich auf jeden Fall Neoprenanzug anziehen.

Auch die Pit-Area wird ein großes Zelt mit etwa einem halben Platz pro Person sein, daher es ist nicht notwendig, ein Zelt mitzubringen. Es sei denn, du willst dort campen, was alle Briten lieben.

Ich gruppiere meine Toughest Mudder-Ausrüstungsliste nach Gebrauch. Ich werde Sachen für verschiedene Arten von Wetter einschließen, nur um für alles vorbereitet zu sein. Natürlich hängen die Vorlieben bei der Ausrüstung von den individuellen Bedürfnissen jedes Einzelnen ab, daher können man natürlich auch andere Marken verwenden. Ich werde nicht von irgendwelchen Marken gesponsert, also liste ich nur diejenigen auf, die ich mag. Wenn ihr denken, dass etwas fehlt, lassen Sie es mich wissen.

Toughest Mudder vor dem Rennen/Vorbereitung

  • Dryrobe, um warm zu bleiben und danach die Klamotten zu wechseln
  • Vaseline
  • Imodium
  • Schwarzer Müllsack für den Start, um warm zu bleiben
  • Bib Clips, um das Ein- und Aussteigen zu erleichtern
  • Schwarzer wasserdichter Marker, um Ihren Namen auf die Startnummer zu schreiben

Toughest Mudder Sprint Runde

  • Salomon Speed Cross  Schuhe
  • CEP Kompressionssocken
  • Laufhose mit langer / mittlerer Kompression
  • Langes Kompressions-Top
  • Munich Elite Warriors T-shirt
  • Black Diamond Cosmo wasserdichte Stirnlampe
  • Blitzlicht / Leuchtstäbe
  • Kabel zur Befestigung der Scheinwerfer
  • Gartenhandschuhe
  • GPS-Uhr im UltraTrac-Modus
  • Runderwear Unterwäsche

Toughest Mudder normale Runden

  • Neopren-Langarmshirt (Orca)
  • Neoprenkappe (Kopf)
  • Blegg Mits
  • Neopren-Handschuhe (Ascan oder Cressi)
  • Windjacke
  • Neoprenjacke
  • Neopren-Shorts (O’Neill)


Toughest Mudder Ernährung

  • GU-Gele (Erdnussbutterschokolade, gesalzenes Karamell, salzige Wassermelone)
  • Kleine Wasserflaschen gefüllt mit Tailwind (um sie mit auf die Strecke zu nehmen)
  • Bananen
  • Heißes Wasser
  • Pulver/Instantkaffee
  • Hühnersuppe
  • Snickers Bars
  • Haferkekse
  • Clif Bars

Nach Toughest Mudder

  • Trockene und bequeme Kleidung
  • Handtuch
  • Flip Flops
  • Bikini
  • Sonnenbrille

Verschiedenes

  • Papiertücher
  • Müllbeutel für Müll und nasse Kleidung
  • Power Bank zum Aufladen meines Telefons
  • Telefon
  • Feuchttücher

 

Ein Gedanke zu „Toughest Mudder Ausrüstungsliste“

  1. Hallo Aerial Spartan. Danke für Deine Blogpost. Kollege und ich waren 2017 auch am Toughest Mudder. Werden auch dieses Jahr wieder dabei sein. Sind gerade in den Vorbereitungen und hoffen schwer das wir dieses Jahr, was vor allem die Ernährung anbelangt besser vorbereitet sein werden ( 2017 war ne Katastrophe aus meiner Sicht. Blähungen etc.) Da hat mir Dein Blog sehr geholfen. Also bis in ca. zwei Wochen. Gruss aus der Schweiz
    Dani

Hat dir dieser Blogpost gefallen? Ich würde mich über einen kurzen Kommentar von dir sehr freuen.